parallax background

Der Gmünder
Weinberg

I m April 2007 haben wir gemeinsam mit unserem Freund und Biowinzer Thomas Menhard aus der Südsteiermark unseren Weingarten auf dem Burghügel in Gmünd angelegt.

Wir entschieden uns für PIWI Sorten (pilzwiderstandsfähige Reben). 2 weiße (Bronner, VB3207) und eine rote Sorte (Cabernet Jura) haben wir gepflanzt. In Summe etwa 190 Stöcke. Seit dem Jahr 2009 keltern wir unsere Weine und freuen uns über eine ständig steigende Qualität. Aktuell haben wir den Jahrgang 2019 und noch ein paar Restflaschen des 2018ers im Verkauf. Die Weine sind bei uns in der Vinothek und bei Luk Strasser im Restaurant Alte Burg Gmünd erhältlich.

Weingarten Update
Juni 2020


Der bisherige Witterungsverlauf ist für die Entwicklung unserer Reben heuer sehr günstig.
Die Gescheine entwickeln sich prächtig und wir sind guter Dinge, dass auch 2020 ein tolles Weinjahr wird. Aktuell sind wir dabei, die Geiztriebe zu entfernen, ein bisschen auszudünnen und für eine gute Belüftung zu sorgen. Die Stecker werden in die Drähte eingesponnen und zum Teil gebunden, damit sie nicht zu Boden sinken. Glücklicherweise ist aufgrund des relativ trockenen Frühjahres kein Pilzdruck zu merken, sodass die Behandlung sehr sparsam vonstatten gehen kann.